Fast & Furious 8 und das Schicksal einer Filmreihe

Infobox Fast & Furious 8Seit dem 12.04.17 läuft der inzwischen achte Teil der Erfolgsreihe in den deutschen Kinos an. Wie sich der Stil unter einem neuen Regisseur und ohne den verstorbenen Paul Walker verändert – erfährst du hier. Für Kritik und Anmerkungen sind (wie immer) alle Ohren geöffnet.

Warum dieser Teil (anders, als die Vorgänger) kein Heist-Movie ist, erfährst du hier.

Wenn euch also am kommenden Osterwochenende weniger nach Unterhaltung und mehr nach einfachem Popcornkino sein sollte, dann könnte  Fast & Furious 8 eine Überlegung wert sein. Doch sollte man schon Fan der Reihe sein, sonst sind die eigenen 136 Minuten  und das Eintrittsgeld (auch wenn der Film in 2D läuft) einfach zu schade.

KR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
550